/5.00 aus Bewertungen Bekannt aus "Die Höhle der Löwen"

Kostenloser & plastikfreier Versand

119.000 KG Erdöl eingespart

Dein Warenkorb
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

POTT LEXIKON

Gemüsepflanzen: Gurken pflanzen & pflegen

          Lesezeit: 5 Min

Inhaltsverzeichnis

  • Gurken Pflanzen

  • Gurkensorten

  • Gurken Pflege

  • Rezeptidee

  • BIO Gurken

Narzissen, Osterglocken im Steinkübel
Gurken sind ein vielfältiges Gemüse. Egal ob im Salat, im Getränk oder auf deiner Gesichtsmaske. Gurken kann man immer gebrauchen und sind dabei noch lecker. Unsere Gurkensorten ergänzen sich sehr gut und erbringen nicht nur viele Früchte, sondern lassen deinen Garten oder Balkon grün werden.

Gurken Pflanzen

Unsere Gurkenpflanzen sind für deinen Garten, Terrasse oder auch für deinen Balkon geeignet. Um eine umfangreiche und früher Ernte zu haben, kannst du die Gurkenpflanzen auch in deinem Gewächshaus anpflanzen. Gurkenpflanzen wachsen zwar hauptsächlich in die Höhe, trotzdem brauchen sie reichlich Platz unter der Erde für ihre Wurzeln. Deshalb solltest du unsere Empfehlungen zum Gurken Pflanzen beachten.

Gurke im Beet: Die Gurkenpflanzen sind in einem Abstand von ca. 80cm zu pflanzen, egal ob Snackgurke oder Schlangengurke, damit die Gurkenpflanzen ausreichend Platz zum Wachsen haben. Wie auch bei unseren anderen Gemüsepflanzen sollten die Gurkenpflanzen erst nach draußen gepflanzt werden, wenn keine Gefahr mehr von Bodenfrost besteht. 

Gurke im Topf: Unsere Gurkenpflanzen können auch auf deinem Balkon oder deiner Terrasse im Topf gepflanzt werden. Wir empfehlen euch einen Topf mit ca. 20 Liter Volumen, damit die Pflanze groß werden kann. 

Unsere Gurkenpflanzen ranken gerne und brauchen dabei Unterstützung. Bei der Lieferung im Topf ist ein kleiner Stab enthalten, welcher nach einiger Zeit gewechselt werden sollte, damit die große Gurkenpflanze diesen als Hilfe nutzen kann. Alternativ kann auch ein Gitter genutzt werden, an welchem die Gurkenpflanzen ranken können. Und dran denken: Topf mit in die Erde einpflanzen. 



Lavendel Standort

Unsere Gurkensorten

Unsere Snackgurke „Rocky“ trägt 8-12cm lange Gürkchen, welche sich ideal als Snack eignen. Die Snackgurke ist bei der Lieferung ca. 15-20cm groß und kann bis zu 1 Meter hoch werden. Die Schlangengurke „Lucky Cucumber“ hingegen trägt bis zu 40cm lange Gurken und die Pflanze ist bei der Lieferung ca. 20cm groß. Diese langen Gurken eignen sich natürlich auch als Snack, aber auch für einen Gurkensalat oder für deinen Gin-Tonic. Unterschiedlicher könnten unsere Gurkensorten nicht sein, weshalb sie die ideale Kombination für deinen Garten sind. Unsere Gurkesorten varrieren stark in der Größe ihrer Früchte, jedoch sehen sich die Pflanzen sehr ähnlich und werden auch ungefähr gleich hoch.



Gurken Pflege

Unsere Gurkenpflanzen brauchen viel Wärme und Licht, weshalb wir einen warmen und sonnigen Standort empfehlen, damit die Gurkenpflanzen fleißig wachsen können. Am besten eignen sich windstille Orte wie ein Beet an der Hauswand oder eine sonnige Ecke auf deinem Balkon. Die Gurkenpflanzen benötigen einen lockeren und humusreichen Boden. Um den Boden aufzubereiten eignet sich Kompost, welcher aufgelockert mit Stroh ist und unter die Erde gemischt wird. 

Da Gurken hauptsächlich aus Wasser bestehen, brauchen die Pflanzen auch dementsprechend viel Wasser. Also täglich die Gurkenpflanzen giessen bei warmen Temperaturen und sonnigen Wetter. Die Gurken kannst du von Juli bis September ernten. Etwa 3 Wochen nach den ersten Blüten kannst du die knackigen Gurken ernten.


Rezeptidee

Wir haben euch einen Getränkevorschlag für einen Gin Tonic mit Gurke rausgesucht. 

Wir zeigen euch, was ihr dafür braucht und erklären euch, wie ihr das Getränk mischt.

Gin Tonic mit Gurke: 
Zutaten:
- Gin
- Tonic
- Gurke (Snackgurke oder Schlangengurke)
- Eiswürfel
- Spieß

Anleitung: 
1. Glas mit Eiswürfeln bis zur Hälfte füllen
2. Gin hinzufügen
3. Mit Tonic auffüllen
4. Gurke in dünne Scheibe schneiden
5. Gurken aufspießen und auf das Glas legen

Bio Gemüsepflanzen 

Wir haben endlich Bio Gemüse für dich! Aber was bedeutet Bio eigentlich? Das Bio Siegel zeigt dir, dass unsere Gemüsepflanzen und Kräuter strenge Bedingungen für Herstellung, Verarbeitung, Transport und Lagerung erfüllen. Die Gemüsepflanzen werden hier in der Region und auf biologischen Böden angepflanzt. Nicht nur der Standort und die Bodengegebenheiten sind relevant, sondern auch der Verzicht auf künstlichen Dünger und unnatürlicher Schädlingsbekämpfung. Ab jetzt ist unser Gemüse noch natürlicher, intensiver und gesünder für dich!


Hier kannst du Gurkenpflanzen komplett nachhaltig im 100% biologisch abbaubaren POTTBURRI bestellen!

POTTBURRI

Lerne mehr über unseren Topf