Bewertungen

Kostenloser & plastikfreier Versand

170.000 KG Erdöl eingespart

Dein Warenkorb
empty-box

Dein Warenkorb sieht leer aus

Nachhaltiger Adventskranz

Nachhaltiger Adventskranz

Diese Weihnachten soll nachhaltig werden! Konservendosen upsyceln statt wegwerfen!

 

Jeder kleine Schritt hilft uns die Zukunft nachhaltiger zu gestalten. Wieso also nicht auch den Adventskranz dieses Jahr nachhaltig dekorieren. Nachhaltig bedeutet definitiv nicht weniger schön. Wir zeigen dir wie du in wenigen Schritten zu deinem neuen Adventskranz kommst.

Materialien:

  1. 4x Dosen

  2. 4x Kerzen

  3. Farbe deiner Wahl

  4. Eine Schnur (am besten, die vorher schon gebraucht wurde, um einen zweiten Zweck davon zu haben)

  5. Tannenzweige

  6. Pappe

  7. Sand/Erde oder Steine 

 

 

 

Schritt 1

Als erstes bemalt oder besprüht ihr eure Konservendosen in einer Farbe eurer Wahl. Das lasst ihr dann trocknen und schaut, ob ihr das je nach Farbe noch einmal übermalen müsst, so dass die Konservendose nicht mehr wieder zu erkennen ist. 

 

 

 

Schritt 2

Die Konservendosen füllt ihr nach dem Trocknen dann mit Sand, Erde oder Steinen, die ihr sowieso schon zu Hause habt. Ihr könnt die Dosen so voll machen wie ihr wollt. Ihr müsst nur gucken, wie hoch ihre eure Kerze am Ende haben wollt. 

 

 

Schritt 3

Jetzt gehts ans Dekorieren! Nehmt euch eure Tannen, das Band und etwas Pappe und lasst eurer Fantasie freien Lauf.

Wie wir beim dekorieren vorgegangen sind: Um die Dose haben wir das Band gewickelt und runde Anhänger mit den Zahlen drangehangen. Dann haben wir die Tannen um die Kerzen gelegt, sodass von dem Inhalt der Dose nichts mehr zu sehen ist. Und schon seid ihr ready mit eurem nachhaltigen Adventskranz! Ganz ohne Plastikmüll!